sons backstage blog – agentur für strategische und kreative markenentwicklung, kempten allgäu

Tag: strategische und kreative markenentwicklung

wenn das konzept zum leben erwacht

on location shooting artdirection

briefing, meeting, konzeption, recherche. planung, art buying, cast. outfit, make-up, shooting, artdirection, postproduction.
für die drei kernbereiche unseres kunden »tanja walker« wurde eine – zum ci passende – bildsprache entwickelt, skizziert und mit fotograf »christian vogel« umgesetzt.
artdirection jennifer enzensberger / sons vor ort – ein blick hinter die kulissen des shootings.

Den Rest des Beitrags lesen »

der kleine, aber große unterschied.

geiger oberstdorf kampagne entwicklung

wer im allgäu lebt, kennt geiger. die unternehmensgruppe liefert, baut, saniert und entsorgt – und ist weiter am wachsen. dafür braucht geiger jede menge neue und motivierte mitarbeiter: vom azubi über den baggerführer bis hin zum oberbauleiter.

Den Rest des Beitrags lesen »

mehr als nur ein getränk.


bier schmeckt nicht nur, bier verbindet und bringt die menschen zusammen. seit über 500 jahren lebt die brauerei zötler für das brauhandwerk, die kultur und traditionen im allgäu. für all jene, die diese werte mit der ältesten familienbrauerei der welt teilen, gibt’s jetzt nun die zötler genuss-akademie. jährlich werden rund 30 personen zum genuss-botschafter ausgebildet.

konzept, art direktion: matthias hiller »sons.«
drehbuch, produktion: thomas & basti ried »inmotion«

unternehmensidentität auf über 1.000 quadratmetern

marke im raum innenarchitektur allgäu

 
unser messestand für kässbohrer pistenbully hat den weg in das international anerkannte architektenmagazin »ait« geschafft und präsentiert sich im umfeld von anderen ausgewählten internationalen best-practice-beispielen.
Den Rest des Beitrags lesen »

eine stadt mit vision…

das zukunftsbild für eine stadt zu entwickeln kommt nicht alle tage vor. und es kommt unerwartet, da sich die stadt kempten als ”älteste stadt deutschlands” positioniert. die geschichte und vergangenheit der 2000 jahre alten römerstadt scheinen vordergründig wichtiger zu sein, als die zukunft.

Den Rest des Beitrags lesen »

novuminal!

pistenbully messestand architektur marke

einer geht noch: auch die »novum«, das internationale magazin für grafikdesign, stellt in seiner aktuellen ausgabe den messeauftritt von pistenbully vor. und zwar in der rubrik »projekte: lieblinge«. wir sagen danke und freuen uns!

das gesamte »making-of« gibts hier zu sehen

showtime!

pistenbully messestand interalpin

 

das messemagazin »m+a report« stellt in der aktuellen september-ausgabe den neuen messeauftritt von PistenBully vor.

PistenBully: eine marke in der sprache der architektur

hello ms. strategy!

alina-schneider-blog
wir rüsten auf: einmal frauenpower, einmal frische ideen, einmal eine blondine mehr am besprechungstisch. alina schneider will nach all der theorie über wirtschaftswissenschaften endlich praxiserfahrung in ihrem berufszweig sammeln. sie ist für 5 monate mit im team für strategisches marketing und markenentwicklung und kann dort ihr organisations-tier von der leine lassen. schon während der unizeit war sie im uni-management-club und hat veranstaltungen zwischen studenten und firmen mit auf die beine gestellt. mit kurztrips, festivals und reisen, lebt sie ihre leidenschaft für andere sprachen, kulturen und menschen aus. eine weltoffene teamplayerin also, hochmotiviert für neue, reale projekte! welcome alina! (jetzt bitte keine blondinen-witze mehr!) ;-)

mehr über das sons team

die zukunft auf dem kicker

sons-agentur-kreation-strategie-interview

 

ein couchgespräch mit dem vorstand der Kässbohrer Geländefahrzeug AG jens rottmair und schneestern-ceo dirk scheumann, livigno, mottolino (italien)

 

es fröstelt die drei herren auf der couch ein bisschen. sie sitzen im schneestern castello von livigno, dem spektakulärsten snowfeature der welt in den lombardischen alpen. als genüge das nicht, sitzen sie außerdem auf dem schmalen grat eines 10 meter hohen kickers. jens rottmair, vorstandssprecher der Kässbohrer Geländefahrzeug AG, und dirk scheumann, geschäftsführer der schneestern gmbh &co. kg, treffen anlässlich der nine knights supersession im april 2014 auf tobi stricker. der geschäftsführer der markenagentur sons, die PistenBully in marketing und kommunikation betreut, hat zu diesem gedankenaustausch in luftiger höhe eingeladen. es ist zwar keine therapiecouch, aber eine, auf der es sehr wohl um lebensentwürfe geht: um die zukunft des wintersports und die unternehmerischen chancen aufgrund von geänderten marktbedingungen.

Den Rest des Beitrags lesen »

sons im interview mit w&v online

werber_in_der_walachei_sons_in_kempten_evo_500für viele kreative ist ein job außerhalb der klassischen werbemetropolen undenkbar. dabei können agenturen in der provinz durchaus attraktive arbeitgeber sein. wie das geht? w&v online befragt in der neuen serie »werber in der walachei« agenturchefs. heute: thomas stricker von sons. zum interview