sons backstage blog – agentur für strategische und kreative markenentwicklung, kempten allgäu

Tag: sons

markenmacher

werbeagentur sons kempten  it business magazin

seit zehn jahren bilden die kemptener marken-agentur sons und ihr it-partner it neubauer ein starkes team. mit der richtigen hard- und software hält it neubauer den agenturmitarbeitern den rücken und die köpfe frei. und sons hat so den nötigen raum für mutige neue ideen und starke prozesse, mit denen sie die marke ihrer kunden zum erfolg führt.

Den Rest des Beitrags lesen »

berlin trifft kempten

joachim-funkals neuer mitarbeiter bringt joachim textgewalt in den süden des landes! er ist diplom-kommunikationswirt und tauscht nun den trubel der deutschen hauptstadt ein gegen mountainbiken, bergwandern und snowboarden im allgäu – aktivitäten die ihn inspirieren. er überrascht gerne mit einfachen ideen und liebt es texte selbstbewusst für sich sprechen zu lassen. lieber joachim, wir sind gespannt auf deine großstadt-agentur-erfahrungen und freuen uns auf krafvolle sprachschöpfungen in deiner neuen »wortschmiede«!

mehr zu joachim

michael prestel zum praktikum bei sons.

IMG_2182_final

michael ist 24 und seit letztem jahr frisch gebackener kommunikationsdesigner. schon vor seinem praktikum durften wir ihn und sein zeichentalent bei projekten für sons kennenlernen. im rahmen seines masterstudiengangs „design- und kommunikationsstrategie“ interessieren ihn jetzt arbeitsabläufe und gestaltungsprozesse innerhalb der agentur. deshalb ist er für vier wochen in-house! neben zeichnen und fotografieren, ist er ein echter bergsport-allrounder. michi, herzlich willkommen bei uns im team. wir freuen uns darauf, dich besser kennenzulernen.

mehr über michi

»a million drums shake the ground«

sons-fewo-claire03

für einen grandiosen auftakt des festwochenkulturprogramms sorgte gestern die band claire. elektronische indie-pop-klänge füllten den innenhof der residenz und fluteten den rasen mit festivalstimmung.

die band kommt aus münchen, die leadsängerin und namensgeberin sogar aus wiggensbach. fast ein heimspiel sozusagen. und anscheinend grund genug sich so richtig auszutoben. grandioses wetter, tanzatmosphäre und gänsehaut!

wir sind froh bei diesem einmaligen konzert dabei gewesen zu sein und wünschen uns, dass noch viel mehr leute die chance während der festwoche nutzen die konzerte in dieser klasse location zu erleben. um es in den worten von claire zu sagen: „ihr seid schön kempten!“

wer mehr erfahren will, kann sich bei youtube durchs gesamte repertoire hören. wir sind ab spätestens gestern fans!

Den Rest des Beitrags lesen »

unser aktuellster teamshot

the-sons

hier gehts weiter zum sons team

jour fixe mit kick

leben in der balance ist eine herausforderung. den anfang für eine ausgewogene life-work-balance haben wir mit unserem letzten jour fixe mit PistenBully und Schneestern gesetzt. wir wollen das angenehme mit dem nützlichen verbinden.

deshalb haben wir unsere büros verlassen und uns auf der berglodge, 1500 meter über dem alltag, zum gemeinsamen arbeiten getroffen. die neue umgebung und der traumhafte ausblick setzten kreatives ideenpotenzial und gute laune frei. runter vom berg sind wir dann – am drahtseil hängend – mit 120 sachen ins tal „geflogen“. das ganze nennt sich alpspitz-kick und auch der hilft, verstaubte gedanken hinter sich zu lassen.

im biergarten haben wir dann den sack voller arbeit zugemacht und können sagen: ein sehr erfolgreicher tag, ein echt gutes meeting. hört sich nach spaß an, und das war es auch. wer hat denn auch gesagt, dass arbeiten keinen spaß machen darf?

die nächsten jour fixe meetings jenseits grauer büroräume sind schon anvisiert. und wir haben noch ganz viele ideen, wie man diese spannend gestalten kann…

2 4 3

weiter zu den arbeiten von sons

von stoffmachern, einem nackten und sieben bäckern

stadtfuehrung-01

wer hat sie schonmal entdeckt, die kleinen steintäfelchen in den häusermauern der altstadt kempten? und wer kennt all die geschichten hinter den, in stein gemeiselten, namen und figuren?
Den Rest des Beitrags lesen »

wohin geht die reise? sons beim pistenbully managermeeting in ischgl

wegweiser_blogzum internationalen managermeeting von pistenbully trafen sich am 30.11. in ischgl die führenden köpfe des unternehmens, um die strategische ausrichtung des unternehmens zu besprechen. sons wurde eingeladen, die entwickelte markenstrategie und erste umsetzungen zu präsentieren. wir freuen uns über die positive resonanz! ein gelungener tag mit interessanten impulsen in einer wirklich tollen location. Den Rest des Beitrags lesen »

biancas webkolumne: digital-ayurveda

ich wuchs in einer zeit auf, in der handys so groß waren wie aktenkoffer. mittlerweile nutze ich facebook, twitter, instagram, pinterest, diverse foren und portale, erhalte jeden tag mails mit angeboten, aktionen und auktionen. und newsletter. auf meinen wegen durch das netz werde ich verfolgt – von cookie-gesteuerter werbung, Den Rest des Beitrags lesen »

blick in die zukunft: thomas stricker beim »2b.ahead thinktank«

seit über 10 jahren treffen sich alljährlich die innovationsköpfe der deutschen wirtschaft zum zukunftskongress »2b.ahead thinktank« und entwerfen zukunftsszenarien und neue visionen für morgen. diesmal im juni in wolfsburg. thomas war dabei! ein kurzer persönlicher rückblick. Den Rest des Beitrags lesen »

spontanshooting

…“just in time“ für barkawi. im rahmen eines eiligen anzeigenauftrags haben wir mit unserem fotoequipment spontan den kemptener textileinzelhandel belagert. ganz herzlichen dank an das herrenhaus aberle für die spontanität und hilfsbereitschaft uns für dieses shooting ihre ladenräume zur verfügung zu stellen und für die beratung bei der anzug- und accessoires wahl.

wir sind schon wieder drin.

»selection – germanys finest agencies« das jahrbuch präsentiert eine erlesene auswahl von kreativ-agenturen und erscheint mittlerweile im 6. jahr

wir lieeeeben den modellbau

erstaunlich detaillierte einblicke – auch beim auftrag für die produkt-ausstellung im entwicklungslabor von feo wird deutlich, wieviel ein modell leisten kann. hier kann sich der kunde schon sehr gut vorstellen, wie seine ausstellung wirkt und schon mal einen „kleinen rundgang“ machen. weil das so ist, ist das modell für uns essentieller bestandteil des entwurfsprozesses. Den Rest des Beitrags lesen »

einweihungs-get-together

47″42’57.40’ n, 10°18’49.87″ o

windstärke 0, keine wellen – und doch ein abenteuer für kunden und freunde von sons. am 21. märz hat uns dominique görlitz eindrucksvoll zum nachdenken angeregt.  Den Rest des Beitrags lesen »

unser neues zuhause – erste einblicke ins modell

bald ist es soweit: wir ziehen in unsere neuen räume. sieht das hier nicht schon sehr einladend aus? wir freuen uns schon darauf, sie am großen eichenholztisch zu begrüßen. bis dahin dürfen alle unter 20mm körpergröße im modell probesitzen.

Den Rest des Beitrags lesen »