die ina-strategie

von sons – agentur für strategische und kreative markenentwicklung.

markenentwicklung marketingberatung marketingkommunikation

nach sina, gina, tina und alina heißt der jüngste neuzugang im team von sons – genau: talina. zufall? oder steckt dahinter eine ausgeklügelte strategische maßnahme für effektives teambuilding?

offiziell gibt es dazu keine stellungnahme aus der chefetage. fest steht: talina passt perfekt ins team von sons. mit ihrer offenen art, ihrer positiven grundeinstellung und ihrer vorstellung von dem, was ihr im job wichtig ist, hat sie einfach voll überzeugt. und sie hat sich mit ihrem fröhlichen wesen von anfang an in die herzen aller kollegen katapultiert. seit anfang august ist sie die neue azubina bei sons und wird zur kauffrau für marketingkommunikation ausgebildet. hier arbeitet sie an der schnittstelle zwischen kunde und agentur, verknüpft das organisatorische mit dem kreativen. genau das ist es, was sie an der agenturarbeit reizt.

und privat? da ist die frisch gebackene abiturina zum beispiel als köchin unterwegs, schnappt sich irgendein rezept und peppt es ordentlich auf – nach dem motto »pimp my dinner«. oder sie schaut den jungs beim football zu. oder räumt, wie es sich für eine achtzehnjährige gehört, ihr zimmer auf – dessen zustand sie hin und wieder mit einer »aufgeräumtheit im erweiterten toleranzbereich« bezeichnen würde. wir verstehen. und freuen uns auf all das, womit uns talina noch überraschen wird.

mehr über talina