»a million drums shake the ground«

von sons – agentur für strategische und kreative markenentwicklung.

sons-fewo-claire03

für einen grandiosen auftakt des festwochenkulturprogramms sorgte gestern die band claire. elektronische indie-pop-klänge füllten den innenhof der residenz und fluteten den rasen mit festivalstimmung.

die band kommt aus münchen, die leadsängerin und namensgeberin sogar aus wiggensbach. fast ein heimspiel sozusagen. und anscheinend grund genug sich so richtig auszutoben. grandioses wetter, tanzatmosphäre und gänsehaut!

wir sind froh bei diesem einmaligen konzert dabei gewesen zu sein und wünschen uns, dass noch viel mehr leute die chance während der festwoche nutzen die konzerte in dieser klasse location zu erleben. um es in den worten von claire zu sagen: „ihr seid schön kempten!“

wer mehr erfahren will, kann sich bei youtube durchs gesamte repertoire hören. wir sind ab spätestens gestern fans!



sons-fewo-claire01

sons-fewo-claire05
sons-fewo-claire02
sons-fewo-claire04

mehr zur allgäuer festwoche