sonja vollmer als prüferin der ihk

von sons – agentur für strategische und kreative markenentwicklung.

prüfungen – die einen schreiben sie, die anderen bewerten sie. sonja vollmer hat am 7. und 8. april an der berufsschule in kempten als ehrenamtliche prüferin der ihk die zwischenprüfungen der mediengestalter/innen mit bewertet. »an der prüfungsbewertung mit zu machen war eine tolle erfahrung für mich. vor allem auch deswegen, weil ich vor meinem studium selbst eine mediengestalter-ausbildung durchlaufen habe (als eine der ersten mediengestalterinnen überhaupt). davor gab es die klassischen ausbildungsberufe schriftsetzer oder druckvorlagenhersteller, die aber durch die modernere und an den neuen medien orientierte ausbildung zum mediengestalter abgelöst wurden.«

sonja vollmer hat nach ihrer ausbildung studiert und ist diplom designerin und artdirektorin bei sons. sie ist seit vielen jahren für die ausbildung der sons azubis zuständig und jetzt auch in der prüfungskommission der ihk.

»das ist wirklich ganz schön viel arbeit –  dieses jahr gab es über 30 arbeiten (mit je 2 praktischen aufgaben) zu bewerten! es macht aber viel spaß und ich freu mich schon auf die abschlussprüfung im sommer! es ist toll, andere prüfer aus der region kennenzulernen, mit denen man ein bisschen fachsimpeln kann, wie z.b. herr michael piesbergen von pi-punkt.design, der schon einige jahre erfahrung als prüfer bei der ihk hat und mit mir auf dem foto gerade ein prüfungsstück bewertet.«

wir unterstützen und ermöglichen das ehrenamtliche engagement von sonja vollmer und damit auch das engagment der allgäuer unternehmen und der ihk in eine gute fachliche ausbildung junger menschen.

mehr über sonja auf unserer website