mit PistenBully in californien

von sons – agentur für strategische und kreative markenentwicklung.

001

für intensive strategietage mit der PistenBully usa-geschäftsführung reisten tobi stricker, thomas stricker und aron holterman ten hove gemeinsam mit dem PistenBully vorstand, dem vertriebs- und marketingleiter ende januar nach highland, californien.
die drei tage vor ort waren vollgepackt mit intensivem austausch und projektarbeit, um die spezifische marktsituation in nordamerika zu beurteilen und rückschlüsse für eine international ausgerichtete marketingstrategie zu ziehen. im skigebiet von bear mountain – der geburtsstätte des snowboardens – befragten wir kunden, betriebsleiter und fahrer über die erfahrungen mit den fahrzeugen und nahmen ihre wünsche auf. es war eine sehr produktive zusammenarbeit mit wichtigen einsichten und handfesten ergebnissen. wir sind beeindruckt und inspiriert und freuen uns auf die engere zusammenarbeit mit den usa.

mehr zum thema strategische markenentwicklung

003

004

005

007

009

010

011

012

014

015