spendenübergabe an humedica

von sons – agentur für strategische und kreative markenentwicklung.

humedica-sons_03small-1

die menschen auf den philippinen haben wir nicht vergessen. kemptener markenagentur »sons« überreicht spende von 2.500 euro an die hilfsorganisation humedica international aus kaufbeuren.

es ist noch keine 2 monate her, als der taifun »hayan« auf den philippinen wütete und millionen menschen obdachlos machte. »die sturmflut kostete über 10.000 menschen das leben. die überlebenden haben meist alles verloren und blieben in völliger zerstörung zurück. uns ist klar, dass es lange zeit braucht, bis die menschen wieder einigermaßen normal leben können«, sagt tobi stricker (geschäftsführer der markenagentur sons aus kempten). »die medien berichten zwar nicht mehr aktuell, aber wir wissen, dass noch viel unterstützung nötig ist«.

so spendete die markenagentur aus kempten 2.500 euro damit die hilfsorganisation humedica die betroffenen menschen und familien weiterhin unterstützen kann. steffen richter, pressesprecher von humedica international, nahm die unterstützung dankbar entgegen. sons unterstützt die arbeit von humedica schon seit vielen jahren nicht nur mit finanziellen spenden, sondern auch durch die unterstützung bei den kommunikationsaufgaben. für die kemptener agentur ist die organisation ein verlängerter arm, um konkrete hilfe dort zu ermöglichen, wo ein einzelner nichts tun könne. das anliegen zu helfen sei ein grundbedürfnis – jedoch nicht für jeden so intensiv umsetzbar, wie humedica dies mit seinen vielen ehrenamtlichen helfern leiste.  das verdiene hohen respekt und unterstützung. humedica ist weiterhin auf den philippinen rund um die provinzhauptstadt tacloban aktiv. mehr infos